Liebe Erfinderinnen, Tüftler und Eltern! Wir haben lange getüftelt daran und präsentieren Euch nun voller Freude unser Ferienangebot für die Winterferien. Hier gibt es auch die Anmeldung. Diesmal werden wir eine ganze Woche verschiedene Fahrzeuge für Prinzessin, Ritter und Co. erfinden und uns dabei mit verschiedenen Antrieben beschäftigen. Da uns die Spittastraße zu eng wird, haben wir uns auf die Suche nach anderen Räumen begeben und sind in Gohlis fündig geworden. Das tolle Team vom Budde-Haus ermöglicht uns, in der ersten Ferienwoche bei ihnen im Haus zu forschen, zu werkeln und zu tüfteln. Dort haben wir viel Platz und einen super Spielplatz im Garten, wenn wir zwischendrin Luft schnappen wollen. Da alle kleinen Tüftler erfahrungsgemäß am Mittwoch neue Inspirationen brauchen, haben wir uns entschlossen dieses Jahr erstmals an diesem Tag einen Ausflug zu machen. Wohin ist noch geheim, aber es wird auf jeden Fall spannend.

Thema: Fliwamobil – die Fahrzeugeworkshopwoche

Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – jetzt sind kleine Fahrzeug-Entwicklerinnen und Ingenieure gefragt.Wir wollen in den Winterferien mit Euch jede Menge verschiedene Fahrzeuge und Transportmittel erfinden. Wenn Ihr also noch ein Prinzessinnen-Boot für Eure Puppen braucht oder Eure Playmobil-Helden ab jetzt per Luftfahrzeug unterwegs sein sollen, dann meldet Euch schnell an. Wir werkeln, erfinden und ertüfteln mit Euch eine Woche lang alle möglichen verschiedenen Fliwatüts.

Datum: KW 7, 12.02. bis 16.02.2018

Uhrzeit: jeweils 9:30 Uhr bis 15:30 Uhr Tüftlerzeit
ab 8:00 Uhr und bis 16:30 Uhr ist eine zusätzliche Betreuung gegen Aufpreis möglich

Ort: Budde-Haus (Soziokulturelles Zentrum Leipzig-Gohlis), Lützowstraße 19, 04157 Leipzig

Kosten: 158,00 Euro zzgl. Essen 3,80 Euro/Tag

Auch in den Winterferien wollen wir wieder (wie im Sommer) zusätzlich einen Pen-and-Paper-Workshop anbieten. In den Sommerferien hatten die Workshop-Teilnehmer eine spannende und kreative Woche mit Christian, unserem Rollenspiel-Experten, die allen viel Freude bereitet hat und sich zu einem echten Highlight entwickelte. Leider kann Christian uns erst Mitte Dezember fest zusagen, aber wir nehmen Interessensbekundungen sehr gerne schon entgegen.

Im Anhang findet Ihr das Infoschreiben mit allen Fakten und den Anmeldebogen und alle Informationen. Bei Fragen, Wünschen, Anregungen stehen wir Euch sehr gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung und senden viele liebe Grüße

Petra und Doreen und das Erfinderkinder-Team

Ein Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.